Academia Ars Arcana
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
  Übersicht    Hilfe    Suche    Einloggen    Registrieren  
*
News : Unterforum "Herberge" für registrierte Mitglieder freigegeben. / PN-Limit auf 60 pro Stunde. *Jubel* 08.12.2019, 04:27:23
+  Academia Ars Arcana
|-+  Eingangsbereich (Öffentlich)
| |-+  Empfangshalle (Moderatoren: Raul von Blauenfels, Isabelle Lewin, Sophie Louisa Tropfenfang)
| | |-+  Zurück zum Etikette Kurs
Erweiterte Suche
  « vorheriges nächstes »
Seiten 1 2 3 4
Autor
Thema: Zurück zum Etikette Kurs  (Gelesen 21941 mal)
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: 29.10.2007, 15:11:26 »

Ja ihr habt schon recht. Der Kampf mit der Waffe entscheidet nicht allein darüber ob ihr Siegt oder Verliert die Magie ist ebenfalls ein Teil. Und ich könnt sicher jemanden Täuschen und ich glaube ihr könnt meine Gedanken lesen"

lächelt bevor er weiter spricht.

"Ob es gut ist ihn auf sein Seelenheil anzusprechen, kann ich euch nicht sagen aber vieleicht hilft ein Gespräch mit einer Einfühlsamen Frau wie ihr es seid mehr als Wochen im Kloster ihrer Heiligkeit. Vieleicht sollte ich auch ins Kloster gehen, aber was will ich bei diesen Bettlern? Ach das Leben ist so schwer un Kompliziert seitdem ich Isabelle gerettet habe.
Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Sylvana Gutenberg
Academia
Sr. Member
***
Beiträge: 278


Wir sind nur die Besten der Besten!


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 29.10.2007, 15:25:13 »

Sylvana klopft ihm freundschaftlich auf die Schulter.
"Ihr schafft das schon."
Mit diesen Worten und ein aufmunterndes Lächeln auf den Lippen steht sie auf und setzt ihren Weg fort.
Gespeichert

"Das Talent die Magie zu beherrschen, ist das Talent den Kampf für sich zu entscheiden." Fächer: Schutz (1. Hauptfach), Beherrschung (2. Hauptfach), Waffenschule: Schwert
 
Raul von Blauenfels
Moderator
Sr. Member
*****
Beiträge: 261


Blau wird rot, du bist tot.


Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 29.10.2007, 15:27:39 »

Raul tritt im Nachthemd auf den Flur. Öffnet die Tür, wobei er ein Geräusch von sich gibt, das wie "hmpf" klingt, und setzt sich in die letzte Reihe.
Verwunderlich ist höchstens, dass er während der ganzen Zeit die Augen verschlossen gehabt haben scheint.
Gespeichert

Magier der Academia betteln nicht um Magie, sie wirken und kontrollieren sie.<br />Das macht uns zu den mächtigsten Magiern.<br />Und jetzt lies mir deine Aufzeichnungen zur Grundtheorie der Schutzmagie vor, ich kann nicht einschlafen. <br />-Raul zu seinem Diener Beppo
 
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #18 am: 29.10.2007, 15:55:23 »

"Danke. Und einen Wundervollen Tag noch"

Tallamir steht auf und geht wieder richtung Türe des Etikette Kurses. Legt die hand auf die Klinke und drückt sie herunter.
Er tritt ein und Verbeugt sich vor Fräulein Brunhilde.

"Für diese verspätung muss ich mich entschuldigen aber eine Wichtige Sitzung mit Regina von Krayenfels der Herzogin zu Hohenfels ist schuld daran. Es gab wichtige entscheidungen zu treffen nach den Merwürdigen vorfällen in Wasserburg"

Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Raul von Blauenfels
Moderator
Sr. Member
*****
Beiträge: 261


Blau wird rot, du bist tot.


Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 29.10.2007, 16:13:43 »

*Gähn*
"Öhm, Tallamir? Das Fräulein ist noch nicht da, übst du deinen Auftritt, oder hast du das einfach übersehen? Übrigens sollte es dich freuen, zu erfahren, das Isabelle am heutigen Tag auch noch hier erwartet wird."
*hrmpf*
Gespeichert

Magier der Academia betteln nicht um Magie, sie wirken und kontrollieren sie.<br />Das macht uns zu den mächtigsten Magiern.<br />Und jetzt lies mir deine Aufzeichnungen zur Grundtheorie der Schutzmagie vor, ich kann nicht einschlafen. <br />-Raul zu seinem Diener Beppo
 
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #20 am: 29.10.2007, 16:44:22 »

Erst jetzt fällt auf das er und Raul ganz allein sind.

"Oh ihr habt recht. Ich dachte ich wäre durch die Besprechung mit Silvana ähm ich meinte Regina" (Tallamir wird kurz rot) zu spät dran."

Das Isabelle noch in den Kurs kommt macht ihn ganz weich auf den Beinen und er setzt sich erstmal auf seinen Platz in der Ersten Reihe

"Was seid ihr den Schon so früh auf Raul?" fragt Tallamir nachdem er sich gesetzt hat.
Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Isabelle Lewin
Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 777


Immer die Contenance bewahren!


Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 29.10.2007, 17:57:13 »

Isabelle hetzt durch die Gänge, immer noch ein wenig verwirrt, ob sie wirklich den Etikette-Kurs besuchen sollte. Allerdings stimmte es schon, dass sie ein wenig die Contenance verloren hatte - sie hätte Raul nun einmal nicht zitieren dürfen.

Sie tritt vor die Tür des Raumes und hebt das Kinn an. Eine Verfehlung musste man beichten, auch Fräulein Brunhilde. Nach einem letzen Straffen der Schultern drückt sie die Klinke und betritt den Raum. Sie ist erstaunt, dass sie bisher nur zwei Personen sieht.

"Raul? Es freut mich, dass du doch da bist. Und wie du siehst, werde ich meine Verfehlung selbst mit Fräulein Brunhilde besprechen. Und Tallamir? Ich habe euren Brief erhalten, werde euch die Antwort aber später geben. Keine Sorge, ich bin nicht beleidigt." Mit diesen Worten sucht sie sich einen Platz etwa in der Mitte, legt Feder und Tinte bereit und vertieft sich noch ein wenig in eine Schriftrolle.
Gespeichert

Warum ist nie ein Diener da, wenn man mal einen braucht?
 
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #22 am: 29.10.2007, 18:04:22 »

Als die Tür aufgeht und er Isabelle sieht erschreckt er sich und schaut betretend zu boden. Als Isabell ihn auf den Brief anspricht wird er leicht rot und für einen Moment setzt sein Herz aus.

"Gut...Guten Morgen Fräulein Lewin" stammelt er gerade so heraus.
Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Richard Vincent Gabriel
Academia
Full Member
***
Beiträge: 109


Zerstörung ist auch nur eine Art der Veränderung!


Profil anzeigen
« Antworten #23 am: 29.10.2007, 18:39:18 »

Nur aufgrund der Tatsache, dass der Kursanfang noch ein weilchen auf sich warten lässt riskiert Richard einen Blick. Als er Raul regungslosauf seinem Platz hocken sitzt durchbricht er wie jedesmal nach schwerem Zweifeln die Schwelle zur Welt des Grauens und betritt den Unterrichtssaal. Er steckt Raul im vorbeigehen  eine kleine Phiole mit einer gelblichen Flüssigkeit zu und bemerkt ganz leise "Du schuldest mir was, und damit mein ich nicht die 10 Gold die dieses Teufelszeug kostet..."

Danach wendet er sich zu Talamir und sagt in einem leisen Ton: "Ich bewundere Euren Mut, wer einmal die Tore zur Hölle passierte - von Flammen zerissen und verzehrt wurde - und doch wieder entkommen ist muss entweder furchtbar Dumm oder besonders Mutig sein sie ein weiteres mal zu betreten." Richard nimmt das Barett ab, nickt Talamir zu und spricht jetzt lauter... "Mir sagt man nach ich wär Dumm meine Zunge nicht zu Zügeln!"

*grinsend wendet er sich zu Isabell, noch während der Drehung verändert sich sein Gesicht zu einer ernst dreinblickenden nachdenklichen Maske*

"Oh Mademoisell Levin, Eure äußerst seltene und doch sehr schmeichelnde Anweseheit wird diese Unterrichsstunde bestimmt unvergessen werden lassen. Es betrübt mich fast dass dieses die *er überlegt kurz*... ja die erste Unterrichtsstunde sein wird zu der ich nicht geladen bin. Ich hätte gern mitbekommen wie Eure Weisheit und Kenntniss in diesem Bereich das Niveau dieser ohnehin schon ausgezeichneten Lektionen um ein vielfaches angehoben hätte. Doch da man mich hier nicht braucht werde ich nun wohl wieder gehen..."

Er wendet sich ab um zu gehen ALS...

[Da es ohnehin müßig wäre zu versuchen diesen Raum zu verlassen überlass ich euch den Rest]
Gespeichert
 
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #24 am: 29.10.2007, 18:50:44 »

Tallamir zuckt leicht zusammen als Richard so mit Isabelle spricht und ballt unter dem Tisch die hand zur Faust.

in freundlichem Ton spricht er:

"Danke aber die Tore der Hölle sind Harmlos gegen das was ich gerade durchmache. Ausserdem sind sie Langweilig. Es gibt bösere Spähren wo Kreaturen wohnen die schlimmer sind als irgendetwas hier. Aber hättet ihr lust nach dieser Stunde mir die Akademie zu zeigen ich würde sie gern ein mal sehen. Besonders die Orte die ihr mir so ans Herz legtet. Ich brauche im moment wirklich etwas zerstreuung."
Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Fräulein Brunhilde
Newbie
*
Beiträge: 7



Profil anzeigen
« Antworten #25 am: 29.10.2007, 18:53:19 »

betritt den Raum. Ihr Blick schweift über Richard, der grade den Raum verlässt, dann über Tallamir, Isabelle, und verharrt schliesslich auf Raul.
Ebenso wie ihr Schritt in dieser Sekunde in der Luft verharrt.
Gespeichert

Dieses Verhalten ist untolerierbar, Bursche!
Während ich dich dafür bestrafe, solltest du darüber nachdenken, was du falsch gemacht hast.
 
Richard Vincent Gabriel
Academia
Full Member
***
Beiträge: 109


Zerstörung ist auch nur eine Art der Veränderung!


Profil anzeigen
« Antworten #26 am: 29.10.2007, 18:54:25 »

"Nun, ich danke dass lässt sich gewiss Einrichten... ich denke es könnte Euch doch hier gefallen."
Gespeichert
 
Raul von Blauenfels
Moderator
Sr. Member
*****
Beiträge: 261


Blau wird rot, du bist tot.


Profil anzeigen
« Antworten #27 am: 29.10.2007, 18:55:50 »

Raul dreht den Kopf, um Richard hinterher zu sehen, und sich bei ihm für das Mittel zu bedanken.
Dabei erblickt er Fräulein Brunhilde:
"Tante Bruni, bist du das? Ich habe mich immer gefragt, was aus dir geworden ist, nachdem Frau Vera mein Kindermädchen wurde. "
Gespeichert

Magier der Academia betteln nicht um Magie, sie wirken und kontrollieren sie.<br />Das macht uns zu den mächtigsten Magiern.<br />Und jetzt lies mir deine Aufzeichnungen zur Grundtheorie der Schutzmagie vor, ich kann nicht einschlafen. <br />-Raul zu seinem Diener Beppo
 
Fräulein Brunhilde
Newbie
*
Beiträge: 7



Profil anzeigen
« Antworten #28 am: 29.10.2007, 18:58:07 »

"Raul von Blauenfels? Das kleine Monster? Geh raus, auf der Stelle. Ich möchte dich nicht hier in meinem Kurs sehen. Es würde sowieso nichts bringen. Und richte deinem Vater aus, dass er gegen unsere Abmachung verstossen hat, bitte. "
Gespeichert

Dieses Verhalten ist untolerierbar, Bursche!
Während ich dich dafür bestrafe, solltest du darüber nachdenken, was du falsch gemacht hast.
 
Raul von Blauenfels
Moderator
Sr. Member
*****
Beiträge: 261


Blau wird rot, du bist tot.


Profil anzeigen
« Antworten #29 am: 29.10.2007, 19:00:58 »

*gähn* "Abmachung? Naja, ich gehe dann mal lieber. Viel Spass noch euch, Tallamir, Isabelle. Richard, wie es scheint, brauche ich das hier nicht mehr. Ich lege mich dann schlafen, war ne lange Nacht bis jetzt."
*schlurft aus dem Raum*
Gespeichert

Magier der Academia betteln nicht um Magie, sie wirken und kontrollieren sie.<br />Das macht uns zu den mächtigsten Magiern.<br />Und jetzt lies mir deine Aufzeichnungen zur Grundtheorie der Schutzmagie vor, ich kann nicht einschlafen. <br />-Raul zu seinem Diener Beppo
 
Drucken  Seiten 1 2 3 4
« vorheriges nächstes »
Gehe zu: