Academia Ars Arcana
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
  Übersicht    Hilfe    Suche    Einloggen    Registrieren  
*
News : Unterforum "Herberge" für registrierte Mitglieder freigegeben. / PN-Limit auf 60 pro Stunde. *Jubel* 18.12.2018, 11:39:38
+  Academia Ars Arcana
|-+  Eingangsbereich (Öffentlich)
| |-+  Empfangshalle (Moderatoren: Raul von Blauenfels, Isabelle Lewin, Sophie Louisa Tropfenfang)
| | |-+  Zurück zum Etikette Kurs
Erweiterte Suche
  « vorheriges nächstes »
Seiten 1 2 3 4
Autor
Thema: Zurück zum Etikette Kurs  (Gelesen 20360 mal)
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #45 am: 31.10.2007, 09:22:12 »

Ein wenig verwirrt über richards frage. "Ich.... Ich beschäftige mich mit den Forschungen des Doktor Eigelstein der leider Ermordet wurde. Und seine Ergebnisse sind nicht sehr weit fortgeschritten weniger weit als wir brauchen könnten. Leider fehlen uns derzeit auch die Entsprechenden Resourcen um weiter Forschen zu können. Einmal Material und zum Anderen die Köpfe. Ich würde es ja selbst machen aber solcherlei Forschung liegt mir garnicht und meine Zeit ist durch die Herrin und diesen Kurs hier sehr begrenzt." Es ist nicht zu übersehen das er lügt.

Tallamir denkt sich "Bevor ich in noch ein Fettnäpfchen trete sag ich lieber garnichts und lüge. Anscheinend macht es isabelle noch nicht einmal etwas aus das ich so leide. Oder sie kann ihre Gefühle mir gegenüber nur sehr gut verstecken. Aber was habe ich Falsch gemacht. Der Hauptmann scheint ja mehr Glück zu haben. So wie er im moment Gelaunt ist scheint es ja mit Silvana vortrefflich zu Funktionieren. Naja warscheinlich bleib ich am Ende allein."

In Tallamirs kopf ist eine ganz leise kaum wahrnehmbare stimme zu höhren " Du..... bist nicht allein. Wir sind ........bei dir.........." Er schaut kurz verwirrt hin und her und schüttelt dann den Kopf
« Letzte Änderung: 31.10.2007, 10:31:40 von Tallamir » Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Isabelle Lewin
Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 777


Immer die Contenance bewahren!


Profil anzeigen
« Antworten #46 am: 31.10.2007, 11:06:00 »

Isabelle schaut kurz verwirrt von Richard zu Tallamir. Irgendwas hatte sie hier wohl nicht mitbekommen. Und warum sah Tallamir eigentlich aus wie ein leidendes Mondkalb? Nun gut, vielleicht hatte er ja wirklich ein großes Problem. Sollte nach dem Etikettekurs noch Zeit sein, könnte sie ihn ja fragen.

"Nun, Richard, ich hatte euch schon bemerkt, aber ich war ein wenig in Gedanken. Verzeiht. Sollten wir nun auf das höfische Thema zurückkommen? Es geht schließlich um die Verheiratung einer Prinzessin. Dabei gibt es unglaublich viele Regeln zu beachten."
Gespeichert

Warum ist nie ein Diener da, wenn man mal einen braucht?
 
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #47 am: 31.10.2007, 11:31:56 »

"Und die Wären? Ich habe bisher einmal eine Prinzessin gesehen die war mit ihrem Gefolge im Tiefsten Schlachtgetümmel und sah garnicht Königlich aus. Und solch einer Frau den Hof zu machen ist sicher schwer." Beim diesem Satz schaut er zwischen Richard und Isabelle hin und Her
Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Isabelle Lewin
Moderator
Hero Member
*****
Beiträge: 777


Immer die Contenance bewahren!


Profil anzeigen
« Antworten #48 am: 31.10.2007, 14:47:09 »

"Hm, bei so einem Fall ist es natürlich schwierig. Die wenigsten Prinzessinnen begeben sich auf Schlachtfelder, weil man sich dort normalerweise wenig anmutig der Konversation hingeben kann. Eine Prinzessin lernt das schickliche Verhalten und die höfische Konversation normalerweise von klein auf.

Wir müssen hier unterscheiden: Entweder, man möchte sich mit der Prinzessin über ihre bevorstehende Hochzeit unterhalten - das geht nur, wenn man vom Stande her hoch genug ist - oder man unterhält sich im Freundes- und Bekanntenkreis über die bevorstehende Hochzeit einer Prinzessin. Hierbei ist zu beachten, nur Gutes oder wenigstens Allgemeines zu sagen. Lästereien sind vollkommen verpönt, da könnte man ja gleich einem Gespräch unter Bauersfrauen beiwohnen. Gewisse kritische Bemerkungen können erlaubt sein, das kommt auf den Fall an.

Einer Prinzessin den Hof zu machen kommt sowieso nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen infrage. Nun... ich denke, eine Prinzessin, die in einer Schlacht zu finden ist, wird die Etikette in diesem Fall etwas lockerer sehen. Trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob sie sich von jedem Dahergelaufenen ansprechen lassen sollte. Das wäre nun wirklich nicht schicklich."

Nach diesem kleinen Vortrag sieht Isabelle Tallamir erwartend an. Hatte dies seine Frage umfassend beantwortet?
Gespeichert

Warum ist nie ein Diener da, wenn man mal einen braucht?
 
Tallamir
VIP
Full Member
*
Beiträge: 227


Leben? Der Weg zur Unsterblichkeit liegt im Tod


Profil anzeigen WWW
« Antworten #49 am: 01.11.2007, 10:56:08 »

"Ich hätte es selbst nicht besser gekonnt Fräulein Lewin. Meinen Respekt für diesen Vortrag. Aber eine Prinzessin die das Leid und das Feuer der Schlacht kostet will sicher nur einen Gestandenen Krieger als Ehegatten haben." er seuftzt leise.

Tallamir denkt sich "Da Isabelle für mich eine Prinzessin ist so werde ich wohl niemals ihr nahe sein. Oder vieleicht doch?"

Leise in seinem Unterbewustsein " Du......Du brauchst Sie...... nicht...................nur uns................................................"

Er schaut wieder etwas verwirrt und schüttelt dann wieder leicht den kopf.
Gespeichert

Legi intellexi condemnavi-
Ich las, begriff, verdammte
 
Henrietta Johanson
VIP
Full Member
*
Beiträge: 221


Das gehört in ein Museum


Profil anzeigen WWW
« Antworten #50 am: 01.11.2007, 14:29:51 »

(OT: Hm, das sind wohl die Stimmen in Tallamirs Magen.  Grinsend  20 Stockhiebe fürs OT. 1,2,3,Aua,4, 5 ....)
Gespeichert

Möge die Nacht auch noch so dunkel sein, der Morgen wird kommen und dich belästigen.
 
Drucken  Seiten 1 2 3 4
« vorheriges nächstes »
Gehe zu: